• Sa. Mai 25th, 2024

Freihandelsabkommen

  • Startseite
  • Zölle ade: Freihandelsabkommen zwischen EU und Neuseeland

Zölle ade: Freihandelsabkommen zwischen EU und Neuseeland

Der Pazifikstaat Neuseeland ist für die EU trotz der riesigen Entfernung ein wichtiger Partner. Ein neues Abkommen soll von diesem Mittwoch an den Handel weiter ankurbeln. Die Erwartungen sind groß.

Zölle ade: Freihandelsabkommen zwischen EU und Neuseeland

Der Pazifikstaat Neuseeland ist für die EU trotz der riesigen Entfernung ein wichtiger Partner. Ein neues Abkommen soll von diesem Mittwoch an den Handel weiter ankurbeln. Die Erwartungen sind groß.

Autoindustrie fordert neues Handelsabkommen mit USA

Das europäisch-amerikanische Freihandelsabkommen TTIP wurde vor Jahren auf Eis gelegt. VDA-Präsidentin Hildegard Müller ruft nun dazu auf, schnell über neue Abkommen mit den USA zu sprechen.

Deutschland und Brasilien: Impulse für Mercosur-Abkommen

Das Freihandelsabkommen zwischen der EU und dem südamerikanischen Staatenbund Mercosur liegt auf Eis. Vor der Reise von Bundeskanzler Scholz nach Südamerika soll es einen neuen Schub geben.

Habeck lehnt Vorstoß Lindners zu US-Freihandelsabkommen ab

Finanzminister Lindner stößt mit dem Versuch einer Neuauflage eines US-Freihandelsabkommens auf Kritik. Es gebe längst einen alternativen - und besseren - Plan, kontert der Wirtschaftsminister.

DIW für neues Freihandelsabkommen mit USA

Mit Blick auf das Investitionsabkommen zwischen der EU und China, fordert das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung ein neues Freihandelsabkommen mit den USA. Ein Ersatz für das gescheiterte TTIP-Abkommen würde Europas…

Großbritannien hebt Strafzölle auf US-Produkte auf

Für Großbritannien wäre ein Freihandelsabkommen mit den USA angesichts des Brexits äußerst wichtig. Ansonsten fallen für den bilateralen Handel die WTO- Regeln an, die teils hohe Zölle vorsehen. Nun geht…