• So. Jun 16th, 2024

5G

  • Startseite
  • Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs

Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs

2019 fiel in Deutschland der Startschuss für den ultraschnellen Mobilfunkstandard 5G. Anfangs war das etwas für Spezialisten, inzwischen ist 5G in der breiten Bevölkerung angekommen.

Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs

2019 fiel in Deutschland der Startschuss für den ultraschnellen Mobilfunkstandard 5G. Anfangs war das etwas für Spezialisten, inzwischen ist 5G in der breiten Bevölkerung angekommen.

Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs

2019 fiel in Deutschland der Startschuss für den ultraschnellen Mobilfunkstandard 5G. Anfangs war das etwas für Spezialisten, inzwischen ist 5G in der breiten Bevölkerung angekommen.

«Standalone»: O2 stellt auf reinen 5G-Mobilfunk um

O2 geht voran und schaltet das sogenannte «5G SA» im gesamten Handynetz frei. Dadurch steigen die Geschwindigkeiten noch weiter. Ein Problem gibt es allerdings.

Ausbau der Handynetze: 5G-Abdeckung bei 89 Prozent

Der Mobilfunk-Standard 5G ermöglicht schnelle Downloads riesiger Datenpakete und eine nahezu optimale Reaktionszeit. Nun gibt es neue Zahlen zum Ausbaustand.

5G-Technik: Peking kritisiert erwogenen Verzicht Berlins

Berlin plant, dass ab 2026 in den öffentlichen Mobilfunknetzen Deutschlands keine kritischen Bauteile chinesischer Zulieferer mehr verwendet werden dürfen. Nun hat Peking reagiert.

Koalition uneins über Verzicht auf chinesische 5G-Technik

Das Bundesinnenministerium will die Mobilfunk-Netzbetreiber zum Entfernen chinesischer Technologie zwingen. Im Digitalministerium sieht man dagegen kaum Handlungsbedarf.

Faeser plant Verbot kritischer 5G-Komponenten aus China

Die Mobilfunk-Netzbetreiber in Deutschland stehen unter politischem Druck, auf 5G-Technik aus China zu verzichten. Nun scheint ein konkretes Verbot bevorzustehen. Das soll aber nicht flächendeckend gelten.

Konkurrenz der Marktführer verlangt Öffnung der 5G-Netze

Das Geschäft mit dem schnellen 5G-Mobilfunk läuft in Deutschland fast ausschließlich über die Netze der Deutschen Telekom, Vodafone und Telefónica. Nun meldet sich die Konkurrenz zu Wort.

Vodafone: 90-Prozent-Marke bei Abdeckung mit Funkstandard 5G

Der Mobilfunkstandard 5G ermöglicht eine gute Nutzung von Online-Diensten. 2019 ging der Ausbau los, inzwischen sind alle Netzbetreiber weit gekommen.

Vodafone: Funklöcher bei Verzicht auf 5G-Technik aus China

Die Europäische Kommission drängt die Netzbetreiber und Mitgliedstaaten dazu, auf Mobilfunktechnik «Made in China» zu verzichten. Vodafone warnt vor möglichen Konsequenzen.

Vodafone startet im begrenzten Umfang mit 5G-Telefonaten

Streaming, Downloads, Gaming: 5G emöglicht rasend schnelle Datenübermittlung. Seit fast vier Jahren gibt es die neueste Mobilfunk-Generation in Deutschland. Um einen Bereich machte sie bisher einen Bogen.

Studie: Westeuropa holt bei 5G-Mobilfunk rasant auf

Bei der Einführung der fünften Mobilfunkgeneration (5G) ging es zunächst in Nordamerika und China flott voran. Doch inzwischen kaufen auch in Westeuropa immer mehr Menschen 5G-taugliche Smartphones.

Telekom kommt beim 5G-Ausbau voran

Die Telekom gibt ihren Ausbaustand beim Mobilfunkstandard 5G bekannt und untermauert damit ihren Vorsprung vor der Konkurrenz.

5G könnte Drohnen weiter fliegen lassen

Für Drohnen gilt eine Faustregel: Man darf sie nur so weit fliegen, wie man sie sehen kann. Doch warum eigentlich? Der 5G-Mobilfunk könnte das Sichtfeld gewissermaßen erweitern.

Studie: Westeuropa holt bei 5G stark auf

Keine Mobilfunktechnik hat sich so schnell verbreitet wie 5G. Während die fünfte Mobilfunkgeneration bislang vor allem in Nordamerika und China zulegte, wird das künftige Wachstum auch aus Europa kommen.

5G erreicht 57,5 Prozent der Fläche Deutschlands

Während 4G für die meisten mobilen Anwendungen ausreicht, ist der Ausbau der fünften Mobilfunkgeneration vor allem für die Industrie von großer Bedeutung.

Politische Einflussnahme bei 5G-Auktion?

Bei der Mobilfunkabdeckung fordern Politiker immer wieder Fortschritte ein. Bei einer Behördenentscheidung 2019 durfte die Politik aber keine Rolle spielen. Ein Gericht hat Zweifel, ob das so war.

Studie: Langsamer Start für 5G in Westeuropa

Westeuropa hinkt mit der Umstellung der Mobilfunkverträge auf 5G hinterher. Hier ist 4G (LTE) immer noch die dominierende Zugangstechnologie.

Milliardenhilfe für Netzausbau in Deutschland

Deutschland will das Mobilfunknetz auch in Gegenden mit schlechter Abedeckung ausbauen. Brüssel hat dafür ein 2,1 Milliarden Euro starkes Hilfspaket genehmigt.