• Mo. Apr 15th, 2024

Gewerkschaft

  • Startseite
  • Arbeitgeber und IG Metall sehen Industriestandort in Gefahr

Arbeitgeber und IG Metall sehen Industriestandort in Gefahr

«Bedrohliche Symptome einer Deindustrialisierung» - so lautet die Warnung des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall und der Gewerkschaft IG Metall. Von der Politik fordern sie «ein energisches Gegensteuern».

Arbeitgeber und IG Metall sehen Industriestandort in Gefahr

«Bedrohliche Symptome einer Deindustrialisierung» - so lautet die Warnung des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall und der Gewerkschaft IG Metall. Von der Politik fordern sie «ein energisches Gegensteuern».

Arbeitgeber und IG Metall sehen Industriestandort in Gefahr

«Bedrohliche Symptome einer Deindustrialisierung» - so lautet die Warnung des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall und der Gewerkschaft IG Metall. Von der Politik fordern sie «ein energisches Gegensteuern».

Sieben Prozent mehr in der Chemieindustrie gefordert

585.000 Menschen beschäftigt die chemisch-pharmazeutische Industrie. Die Gewerkschaft IG BCE hat jetzt ihre Forderungen für die Tarifrunde beschlossen - und droht mit Streiks.

Verdi ruft bundesweit zu Warnstreiks im Handel auf

Die Tarifverhandlungen im Handel kommen seit Monaten nicht voran. Verdi will nun mit Aktionswochen und Warnstreiks Druck machen. Die Gewerkschaft nimmt vor allem eine bekannte Kette in den Blick.

Verdi ruft bundesweit zu Warnstreiks im Handel auf

Die Tarifverhandlungen im Handel kommen seit Monaten nicht voran. Verdi will nun mit Aktionswochen und Warnstreiks Druck machen. Die Gewerkschaft nimmt vor allem eine bekannte Kette in den Blick.

Warum Gewerkschaften gerade wieder mehr Mitglieder gewinnen

Die Gewerkschaften erleben einen kleinen Boom. Inflation und stark gesunkene Reallöhne haben die Tarifkonflikte verschärft und neue Mitstreiter gebracht. Das muss nicht automatisch so weitergehen.

Warum Gewerkschaften gerade wieder mehr Mitglieder gewinnen

Die Gewerkschaften erleben einen kleinen Boom. Inflation und stark gesunkene Reallöhne haben die Tarifkonflikte verschärft und neue Mitstreiter gebracht. Das muss nicht automatisch so weitergehen.

Verhandlungen: Handelsverband prüft neue Tarifstruktur

Insgesamt fanden in den vergangenen neun Monaten 60 Tarifrunden statt - alle ohne Erfolg. Jetzt wagt sich der Handelsverband an einen neuen Ansatz.

IG BCE sieht «gefährliche Grundstimmung» in Deutschland

Die Chemie-Gewerkschaft IG BCE ist eine der größten Gewerkschaften in Deutschland. Auch sie ist wegen der derzeitigen Stimmung alarmiert. In Tarifrunden sollen Reallohnverluste ausgeglichen werden.

Tarifverhandlungen im Einzelhandel laufen

Die Gespräche im Tarifkonflikt des Einzelhandels wurden Mitte November pausiert. Nun wird wieder verhandelt. Der Handelsverband sieht die Runde als «letzte Möglichkeit für eine Einigung noch in diesem Jahr».

Lufthansa-Tochter Discover: Piloten gehen in den Warnstreik

Im Lufthansa-Konzern ist es mit der Weihnachtsruhe vorbei. Einen Tag vor Heiligabend gehen Piloten der Touristiktochter Discover Airlines in einen fünfstündigen Warnstreik.

Lufthansa-Tochter Discover: Piloten gehen in den Warnstreik

Im Lufthansa-Konzern ist es mit der Weihnachtsruhe vorbei. Einen Tag vor Heiligabend gehen Piloten der Touristiktochter Discover Airlines in einen fünfstündigen Warnstreik.

Gewerkschaft GDL will bei Bahn bis zu fünf Tage streiken

Wann streiken die Lokführer bei der Bahn? Die Antwort auf diese Frage lässt GDL-Chef Weselsky bisher offen. Dafür verrät er weitere Details seiner Pläne.

Gewerkschaft GDL will bei Bahn bis zu fünf Tage streiken

Wann streiken die Lokführer bei der Bahn? Die Antwort auf diese Frage lässt GDL-Chef Weselsky bisher offen. Dafür verrät er weitere Details seiner Pläne.

Streik im Einzelhandel – trotz neuem Verhandlungstermin

Seit mehr als acht Monaten ringen Arbeitgeber und Gewerkschaft um einen Tarifabschluss im Einzelhandel. Nach je nach Region bis zu sieben Runden steckt der Konflikt in einer Sackgasse.

Gewerkschaft GDL will bei Bahn bis zu fünf Tage streiken

Wann streiken die Lokführer bei der Bahn? Die Antwort auf diese Frage lässt GDL-Chef Weselsky bisher offen. Dafür verrät er weitere Details seiner Pläne.

Gewerkschaft GDL will bei Bahn bis zu fünf Tage streiken

Die Mitglieder der GDL hatten zuletzt für unbefristete Streiks gestimmt. Doch der Vorsitzende Weselsky sagte nun, die werde es nicht geben.

Gesamtmetall-Chef rechnet mit Personalabbau

Personalabbau statt hoher Tarifabschlüsse - so sieht der Präsident des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall das kommende Jahr. Er rechnet auch mit Insolvenzen.

GDL rechnet mit Urabstimmungsergebnis um Weihnachten

Im Tarifkonklikt bei der deutschen Bahn sind die Fronten verhärtet. Die Urabstimmung über unbefristete Streiks läuft. Es kann aber auch jederzeit zu Warnstreiks kommen.