• Mi. Jul 6th, 2022

Elektromobilität

  • Startseite
  • Musk: Neue Tesla-Werke verlieren Milliarden

Musk: Neue Tesla-Werke verlieren Milliarden

Kaum wurden die neuen Fabriken in Grünheide bei Berlin und dem texanischen Austin feierlich eröffnet, schon stockt die Produktion - Lieferkettenprobleme. Für Elon Musk ist es ein «absoluter Albtraum».

Bundesregierung streitet über Kaufprämien für Elektroautos

Soll der Verkauf von E-Autos noch staatlich subventioniert werden? Nein, sagt Finanzminister Lindner - und sorgt damit für Kontroverse in der Ampel.

Autokonzern Hyundai baut E-Auto-Fabrik in den USA

Der südkoreanische Konzern Hyundai will zu den größten Anbietern von Elektroautos aufsteigen. Nun soll eine neue Fabrik in den USA dafür entstehen. Es ist nicht das erste Werk dieser Art.

Tesla fliegt aus S&P-Nachhaltigkeitsindex – Musk empört

Anleger, die ihr Geld gern in Aktien nachhaltiger Unternehmen investieren wollen, können sich in den USA am ESG-Index orientieren. Der E-Auto-Hersteller Tesla wird dort jedoch nicht mehr gelistet.

Neuer Streit über Kaufprämien für Elektro-Autos

Im Kampf gegen den Klimawandel soll der Verkehr sauberer werden - und dafür sollen noch mehr E-Autos auf deutsche Straßen kommen. Doch wie? Die Debatte über umstrittene Kaufanreize zieht wieder…

Behörden prüfen Tesla-Fabrik in Brandenburg

Die Produktion ist bereits gestartet. Nun prüfen Behörden, ob bei der neuen Tesla-Fabrik in Grünheide alle staatlichen Auflagen erfüllt worden sind. Was passiert, wenn nicht?

VW-Aufseher winken Pläne für Zukunftsmodell Trinity durch

Für Volkswagen und Tesla fallen Beschlüsse zu den wohl wichtigsten Werksneubauten der nächsten Jahre. Die Amerikaner haben das Go für Grünheide. Auch VW geht auf die grüne Wiese, aber dicht…

Tesla-Fabrik in Brandenburg steht kurz vor Genehmigung

Das lange Genehmigungsverfahren für Teslas erste Autofabrik in Europa steht vor dem Abschluss. Das Werk steht allerdings schon - und trotzdem kann die Produktion nicht sofort beginnen.

Tesla-Autopilot: US-Verkehrsaufsicht prüft Bremsprobleme

Plötzliches Bremsen - das soll der Grund zahlreicher Beschwerden über das Fahrassistenzsystem von US-Autohersteller Tesla sein, das nun untersucht wird. Und es gibt weitere Probleme mit dem Programm.

BMW-Chef warnt vor verfrühtem Verbot von Verbrennungsmotoren

Der Vorstandsvorsitzende von BMW spricht bei der Klausurtagung der CSU-Landesgruppe im Bundestag. Dabei bricht er eine Lanze für den Verbrenner.

Umfrage: Teures Benzin macht E-Auto interessanter

Modern, umweltfreundlich, leise - die Nachfrage nach Elektroautos wächst aufgrund von steigenden Benzinpreisen. Doch von Massentauglichkeit kann noch lange nicht die Rede sein.

Audi baut in Ingolstadt ab 2028 nur noch E-Autos

Neue Zeiten im Stammwerk des Autobauers: Audi will die Produktion in Ingolstadt komplett auf Elektroautos umstellen. Starten soll es mit dem Q6 e-tron - danach soll es Schlag auf Schlag…

Tesla-Rivale Rivian verfehlt Produktionsziel

Börsen-Shootingstar Rivian patzt bei seiner ersten Zahlenvorlage. Rivian war im November an die Börse gegangen und hatte ein fulminantes Debüt hingelegt.

Hohe Nachfrage: BMW plant Zusatzschichten für E-Auto i4

Die Wartezeiten für den elektronischen i4 liegen derzeit bei bis zu neun Monaten. Mit einer so hohen Nachfrage hatte BMW nicht gerechnet. Nun soll die Arbeitsplanung angepasst werden.

E-Autos: Hamburg und Baden-Württemberg haben die Nase vorne

In Deutschland sind im Schnitt 1,1 Prozent der gemeldeten Pkw Elektroautos. Doch es gibt deutliche Unterschiede zwischen den Bundesländern.

Fraunhofer: Reichweite von E-Lastwagen genügt oft schon

Bei elektrischen Antrieben hängt vieles an der Reichweite. Bei Lastwagen reicht die aktuell verfügbare Leistung allerdings vielfach heute schon aus, wie eine Machbarkeitsstudie zeigt.

Tesla-Rivale Rivian startet furios an der Börse

Der E-Autobauer Rivian feiert ein fulminantes Debüt an der Nasdaq. Trotz tiefroter Zahlen und bislang kaum Umsatz startet die US-Firma mit einem Börsenwert von über 90 Milliarden Dollar.

BMW startet Serienproduktion des «Tesla-Fighters» i4

Die Umstellung der Produktion auf den Bau von E-Autos ist bei dem Münchener Autobauer in vollem Gange. Nun sind die ersten Serienexemplare des i4-Modells fertig.

Daimler Truck fertigt E-Lkw in Serie

Mit seiner Truck-Sparte hat Daimler viel vor. Noch in diesem Jahr soll sie an die Börse gehen. Und der eActros geht nun in Wörth in die Serienfertigung.

Allianz: Elektroautos teurer in der Reparatur

Ohne staatliche Subventionen wären Elektroautos beim Kauf sehr viel teurer als herkömmlich motorisierte Autos. Und ins Geld gehen auch die Reparaturen.