• Do. Jun 20th, 2024

Christine Lagarde

  • Startseite
  • EZB-Präsidentin dämpft Erwartung an weitere Zinssenkungen

EZB-Präsidentin dämpft Erwartung an weitere Zinssenkungen

Die EZB hatte in der vergangenen Woche die erste Zinssenkung seit der starken Inflationswelle im Währungsraum vollzogen. Dabei wird es laut EZB-Präsidentin Lagarde auch vorerst bleiben.

Lagarde will «Fuß noch eine Weile auf der Bremse lassen»

Zum ersten Mal seit langem kündigte die Europäische Zentralbank kürzlich eine Senkung des Leitzinses an. Weitere Zinssenkungen könnten aber laut der EZB-Chefin vorerst auf sich warten lassen.

Lagarde will «Fuß noch eine Weile auf der Bremse lassen»

Zum ersten Mal seit langem kündigte die Europäische Zentralbank kürzlich eine Senkung des Leitzinses an. Weitere Zinssenkungen könnten aber laut der EZB-Chefin vorerst auf sich warten lassen.

Euro-Währungshüter schieben erhoffte Zinssenkung auf

Die von der Wirtschaft ersehnte Zinssenkung bleibt vorerst aus. Jüngste Prognosen der EZB könnten den Weg für einen Kurswechsel im Juni bahnen.

EZB-Zinssenkung lässt weiter auf sich warten

Die Euro-Währungshüter ändern ihren Kurs vorerst nicht. Da die Inflation weiterhin auf dem Rückzug ist, werden Forderungen nach Zinssenkungen aber nicht verstummen.

EZB belässt Leitzins im Euroraum bei 4,5 Prozent

Die Konjunktur im Euroraum schwächelt, eine Zinssenkung könnte der Wirtschaft auf die Sprünge helfen. Doch die Euro-Währungshüter sehen den Zeitpunkt für Zinssenkungen noch nicht gekommen.

EZB erhöht Leitzins im Euroraum auf 4,25 Prozent

Zum neunten Mal binnen Jahresfrist erhöht die EZB die Zinsen im Kampf gegen die Inflation. Nun könnte die Notenbank erstmals das Tempo rausnehmen.

25 Jahre EZB: Mit Entschlossenheit gegen hohe Inflation

Jubiläum in schwierigen Zeiten: Die hartnäckig hohe Teuerung fordert die Euro-Währungshüter heraus. Doch die Notenbanker lassen keine Zweifel an der Stabilität der Gemeinschaftswährung aufkommen.

Hüterin des Euro: Festakt zu 25 Jahren EZB

Ihre wichtigste Aufgabe ist ein stabiler Euro. Doch der Kampf gegen die hohe Inflation wie aktuell war in 25 Jahren nicht die einzige Herausforderung für die Europäische Zentralbank.

EZB drosselt Tempo der Zinserhöhungen

Die siebte Zinserhöhung der EZB in Folge ist zugleich die geringste. Notenbank-Präsidentin Lagarde betont jedoch: Die Euro-Währungshüter sind mit ihrem Kampf gegen die hohe Inflation keineswegs am Ende.

Lagarde will die Inflation entschlossen bekämpfen

Turbulenzen im Finanzsektor sorgen für Unsicherheit. Nach Einschätzung von Bundesbankchef Nagel sind die Euro-Währungshüter mit Zinsanhebungen aber noch nicht am Ende.

Zinserhöhung: EZB entschlossen gegen hohe Inflation

Christine Lagarde lässt keine Zweifel an der Entschlossenheit der EZB: Auch nach der fünften Zinserhöhung in Folge ist der Kampf gegen die Inflation noch nicht gewonnen.

EZB will im Kampf gegen die Inflation Kurs halten

Der Höhepunkt der Inflation scheine erreicht zu sein, sagt EZB-Präsidentin Christine Lagarde in Davos. Sie will die Teuerung rasch auf zwei Prozent reduzieren.

Lagarde: Weitere Zinserhöhungen im Kampf gegen Inflation

Die hohe Teuerung stellt Verbraucher und Unternehmen vor große Herausforderungen. Doch auch auf anderen Feldern hat Europa noch eine Menge Arbeit vor sich.

EZB plant weitere Zinserhöhung im Kampf gegen Inflation

Die Präsidentin der Europäischen Zentralbank, Christine Lagarde, ist überzeugt: Gegen die Inflation gibt es weiterhin Handlungsbedarf. Doch die Erhöhung des Leitzins hat auch konträre Folgen.

EZB-Präsidentin Lagarde verspricht Kampf gegen Inflation

Die EZB hat ihre Leitzinsen erstmals seit elf Jahren angehoben. Die Präsidentin Lagarde verspricht, wenn nötig, die Zinsen weiter anzuheben.

Lagarde: EZB könnte Negativzinsen bis Ende September beenden

Die Rekordinflation beschleunigt die Zinswende im Euroraum: Mit Negativzinsen könnte bald Schluss sein. Bis Sparer wieder nennenswerte Zinsen bekommen, dürfte es allerdings eine Weile dauern.

Lagarde: Homeoffice sollte keine reine Frauensache sein

Haushalt, Kinder und Beruf lassen sich für manche im Homeoffice besser vereinbaren als im Büro. Doch die EZB-Präsidentin warnt vor einer Entwicklung zu Ungusten von Frauen.

Hohe Inflation bereitet EZB zunehmend Sorge

Die Teuerung in Deutschland wie im Euroraum hält sich auf hohem Niveau. Ökonomen gehen davon aus, dass Europas Währungshüter demnächst gegensteuern werden.

Lagarde: Wirtschaft in Eurozone noch nicht über den Berg

Die Pandemie hatte der Wirtschaft im Euroraum zugesetzt. Der Schock sei noch nicht völlig verdaut, sagt nun die EZB-Präsidentin. Im Anstieg der Verbraucherpreise sieht sie einen vorübergehenden Effekt.