• So. Jul 14th, 2024

Monat: April 2023

  • Startseite
  • VdK mahnt: 49-Euro-Ticket als normale Fahrkarte verkaufen
VdK mahnt: 49-Euro-Ticket als normale Fahrkarte verkaufen

VdK mahnt: 49-Euro-Ticket als normale Fahrkarte verkaufen

Endlich ist das Deutschlandticket da, aber häufig nur als Handyticket oder Chipkarte, nicht aber als Papierfahrkarte. Der Sozialverband VdK kritisiert das.

Chinas Industrie verliert im April deutlich an Schwung

Chinas Industrie verliert im April deutlich an Schwung

Der chinesische Industrie-Index hat erstmals seit Monaten die Marke von 50 Punkten unterschritten. Eine Ursache haben Ökonomen bereits ausgemacht - mit möglichen Konsequenzen.

Sehbehindertenverband: Besser wahrnehmbare E-Auto-Geräusche

Sehbehindertenverband: Besser wahrnehmbare E-Auto-Geräusche

Auf den Straßen wächst die Zahl der E-Fahrzeuge, die leiser als gewohnte Motoren sind. Was bedeutet das für die Sicherheit - vor allem, wenn man besonders auf akustische Einschätzung angewiesen…

Finanzielle Lücke im Alter befürchtet – Mehrheit sorgt sich

Finanzielle Lücke im Alter befürchtet – Mehrheit sorgt sich

Gut jeder vierte Bundesbürger legt fürs Alter derzeit nichts auf die hohe Kante. Dabei befürchten viele Menschen in späteren Jahren deutliche finanzielle Lücken.

SPD will Heizungsförderung staffeln – Geywitz dagegen

SPD will Heizungsförderung staffeln – Geywitz dagegen

SPD-Fraktionschef Mützenich wünscht sich eine Staffelung der Heizungsförderung nach Einkommen. Nach Ansicht von Bauministerin Geywitz würde eine individuelle Prüfung aber zu lange dauern.

Habeck kündigt Pläne für Wasserstoffnetz noch vor Ferien an

Habeck kündigt Pläne für Wasserstoffnetz noch vor Ferien an

Wirtschaftsminister Robert Habeck will bis zu den Sommerferien ein Konzept haben, wie Wasserstoff über Leitungen durch Deutschland transportiert werden kann. Er nimmt die Netzbetreiber in die Pflicht.

Continental will mehr Frauen im Top-Management

Continental will mehr Frauen im Top-Management

In der Besetzung von Führungspositionen mit Frauen liegt die deutsche Wirtschaft verglichen mit manchen anderen Ländern noch relativ weit zurück. Ein großer Player der Autobranche passt jetzt seine Pläne an.

Heil: Veränderung der Arbeitswelt durch KI – Kein Jobverlust

Heil: Veränderung der Arbeitswelt durch KI – Kein Jobverlust

Künstliche Intelligenz wird auf lange Sicht alle Jobs verändern, so der Bundesarbeitsminister. Besorgt ist er deshalb nicht: «Uns wird auch in Zukunft die Arbeit nicht ausgehen.»

Brüssel: Streit über ukrainische Agrarimporte beigelegt

Brüssel: Streit über ukrainische Agrarimporte beigelegt

Die Ukraine kann Getreide nur eingeschränkt über das Schwarze Meer exportieren. Manche EU-Nachbarn sind verärgert, weil Agrarprodukte stattdessen auf ihren Märkten landen. Jetzt gibt eine Einigung.

Max Viessmann: «Wir bleiben Familienunternehmen»

Max Viessmann: «Wir bleiben Familienunternehmen»

Bei der Mitarbeiterversammlung zum Verkauf «sind auch bei mir Tränen geflossen», sagte der Firmenchef. Wie geht es jetzt weiter mit den Wärmepumpen?

Dax erreicht Jahreshoch

Dax erreicht Jahreshoch

Der Dax hat sich nach einem unruhigen Verlauf mit Gewinnen in das verlängerte Wochenende um den 1. Mai verabschiedet. Impulse für den Leitindex lieferten am Freitag insbesondere Wirtschaftsnachrichten aus Deutschland.…

Inflation schwächt sich weiter ab: 7,2 Prozent im April

Inflation schwächt sich weiter ab: 7,2 Prozent im April

Die hohe Teuerung belastet Verbraucherinnen und Verbraucher. Nun gibt es erneut einen kleinen Hoffnungsschimmer.

Verteidigung plädiert auf Freispruch für Hanno Berger

Verteidigung plädiert auf Freispruch für Hanno Berger

Der wohl größte Steuerskandal in der Geschichte der Bundesrepublik: Mit «Cum-Ex»-Aktiengeschäften prellten Banken und Investoren den Fiskus um Milliarden. Nun steht ein zweites Urteil gegen eine Schlüsselfigur an.

Keine Annäherung bei Galeria-Tarifverhandlung

Keine Annäherung bei Galeria-Tarifverhandlung

Die Kaufhauskette Galeria Karstadt Kaufhof kommt nicht zur Ruhe. Mitten im Sanierungsprozess haben die Tarifverhandlungen mit Verdi auch in vierter Runde zu keinem Ergebnis geführt.

Kein Provisionsverbot für Finanzprodukte

Kein Provisionsverbot für Finanzprodukte

Bundesfinanzminister Christian Lindner ist erleichtert über Pläne der EU-Kommission in Sachen Provisionen. Verbraucherschützer sind es nicht.

Reisekonzern Tui zahlt Staatshilfen zurück

Reisekonzern Tui zahlt Staatshilfen zurück

Der Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF) hat dem Reisekonzern während der Corona-Krise mit vielen Millionen unter die Arme gegriffen. Nun hat das Unternehmen in einer letzten Tranche das Geld zurückgezahlt.

Bauernverband fordert Abschuss von «Problemwölfen»

Bauernverband fordert Abschuss von «Problemwölfen»

Die Debatte um wachsende Wolfsbestände in Deutschland geht weiter. Bauern fürchten um ihr Weidevieh, das die Räuber reißen. Darf man sie erschießen?

Nach Aktionärskritik: Bayer will Vorstandsvergütung ändern

Nach Aktionärskritik: Bayer will Vorstandsvergütung ändern

Der Agrarchemie- und Pharma-Konzern Bayer bezahlt seinem Vorstand zu viel Geld. Das finden zumindest Anteilseigner des Konzerns. Wird sich daran zukünftig etwas ändern?

DB: 20 Großstädte im ICE-Halbstundentakt bis 2026

DB: 20 Großstädte im ICE-Halbstundentakt bis 2026

Die Deutsche Bahn will ihren Kunden und Kundinnen zukünftig mehr ICE-Verbindungen zwischen Großstädten anbieten. In Berlin oder Frankfurt gibt es bereits einen Halbstundentakt.

Munich Re: Wachsende Cybergefahr durch Nationalstaaten

Munich Re: Wachsende Cybergefahr durch Nationalstaaten

Seit Beginn des Ukraine-Kriegs ist es nicht zu den anfangs befürchteten russischen Hackerangriffen größeren Ausmaßes gegen den Westen gekommen. Doch die Gefahr wird nicht geringer, sagt der Rückversicherer.