• Sa. Dez 4th, 2021

Sanktionen

  • Startseite
  • USA verhängen wegen Nord Stream 2 weitere Sanktionen

USA verhängen wegen Nord Stream 2 weitere Sanktionen

Die USA halten den Druck gegen die russisch-deutsche Ostsee-Pipeline aufrecht - wie angedroht. Russland will nun mit Gegenmaßnahmen reagieren - ein anderes Land dagegen begrüßt die Entwicklung.

China plant Anti-Sanktions-Gesetz für Hongkong

Peking erhöht den Druck: Durch ein Gesetz gegen Sanktionen aus dem Ausland geraten aber Firmen und Banken in Hongkong zwischen die Fronten. Ist der freie Status der Wirtschaftsmetropole in Gefahr?

US-Präsident Biden spricht sich gegen Nord Stream 2 aus

Für US-Präsident Joe Biden ist die deutsch-russische Erdgas-Pipeline Nord Stream 2 ein «kompliziertes Thema». Besonders die Republikaner im Kongress drängen ihn dazu, weitere Sanktionen zu verhängen.

Erstmals US-Sanktionen wegen Nord Stream 2 erwartet

Bislang hatten sich die USA auf Drohungen beschränkt - nun machen sie Ernst: Kurz vor dem Ende der Trump-Regierung wollen die USA im Streit um die Gas-Pipeline Nord Stream 2…

Für die letzten Kilometer – Nord Stream 2 wird weitergebaut

Es fehlt nur noch ein kleines Stück: Kurz bevor die Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 fertig gebaut werden konnte, wurden die Arbeiten auf Druck aus den USA unterbrochen. Nun, ein Jahr…

Bau der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 geht weiter

Nach Sanktionsdrohungen aus den USA ruht der Bau der fast fertigen Gasleitung Nord Stream 2 durch die Ostsee seit einem Jahr. Jetzt soll es trotzdem weitergehen.